AUGENTÄUSCHUNG

Bildausschnitt der jeweiligen Künstlerinnen, links ein Leinwandriss und rechts eine Hügellandschaft
Ausstellung
AUGENTÄUSCHUNG
Bettina Beranek, Robert Davis
Eröffnung 12. November 2022 um 18h

12. November bis 17. Dezember 2022

SCHAUPLATZ DRUCK & GRAPHIK II

Ausstellung
SCHAUPLATZ DRUCK & GRAPHIK II
Reinhold Egerth, Georg Lebzelter, Christine Pirker
Eröffnung: Sa, 3. 9. ’22, 18 Uhr
Ausstellungsende: 1. 10. ’22

VERSCHOBENE WIRKLICHKEITEN

Gezeigt werden Arbeiten von Georg Lebzelter und dem Künstlerduo Oleg & Ludmilla, die mit ihrem Beitrag „Verschobene Wirklichkeiten” Zivilisationsprobleme aufgreifen, die durch Gleichgültigkeit, Menschenfeindlichkeit, Naturkatastrophen, Terror, Krieg, Flucht und Migration entstehen.
Di, 6. September ’22, 17 Uhr

Naht.Stelle

Noemi Kiss MeToo Spitze Beton

Der Begriff „Nahtstelle” bezeichnet sowohl einen Reparationsvorgang, als auch eine Erweiterung einer Fläche mithilfe einer textilen Verbindungstechnik. Nähte verbinden, nicht nur Textiles, sondern auch Wunden, sie erweitern durch Verbindungen.

Eröffnung: 21. Mai ’22, 18 Uhr
Ausstellungsende: 26. Juni ’22

Natur Raum Garten

fußballrasen detail ausschnitt

Der Garten als Sehnsuchtsort für sinnlich-poetische Atmosphäre – für spirituellen und meditativen Freiraum.

Eröffnung: 14. Mai ’22, 18 Uhr
Ausstellungsende: 18. Juni ’22

IDEENREICHSTÖRER

Fahnen hängen über den Durchgang der Gallerie

Vor 100 Jahren, am 1. 1. 1922 trat das Trennungsgesetz in Kraft, das aus Niederösterreich-Land und Wien zwei eigenständige Bundesländer machte. Speziell im Kulturbereich hat Niederösterreich viele Institutionen und Veranstaltungsorte hervorgebracht die wichtige Impulse setzen.
Mai 22 – Nov. 23

let’s talk about us

Abbildnis zweier Werke der Künstlerin Olga Georgieva

let’s talk about us Olga Georgieva und Jože Šubic Eröffnung am 2. April 2022 um 18 UhrEinführung: Hartwig Knack Die Werkserien beider Künstler*innen setzten sich mit dem Thema „Augentäuschung” auseinander.  Die Frage, die die Arbeiten verbindet ist: „was sieht man tatsächlich?” Während Robert Davis die Fotografie „malerisch“ einsetzt, setzt Bettina Beranek die Malerei „fotografisch“ ein. […]

NASCI_ich bin_natur

Abbildnis zweier Werke der Künstlerinnen Alfred Hruschka und Petra Lupe

NASCI_ich bin_natur Alfred Hruschka und Petra Lupe Eröffnung am 26. Februar 2022 um 18 UhrEinführung: Dr. Berthold Ecker (Wien Museum) Das lateinische Wort „nasci” meint übersetzt „geboren werden, entspringen, seinen Anfang nehmen …” Sobald wir als Menschen unseren Anfang nehmen, sind wir untrennbar verwoben mit und in dieser Welt, hineingeworfen in ein Geflecht an Bindungen […]

Natur Raum Garten

Haus Wittgenstein

NATUR RAUM GARTEN – schon 2021 war GARTEN und NATUR Thema in einer Reihe von Ausstellungen – nun als Weiterführung dieser Ausstellungsreihe zum Thema NATUR und GARTEN 2022 sind Künstlerinnen des kunstraumarcade eingeladen im Haus Wittgenstein (Bulgarisches Kulturinstitut in Wien) auszustellen.

Eröffnung: 1. Feb ’22, 17 Uhr
Ausstellungsende: 22. Feb ’22